Los geht es in die neue Saison

Der TuS Oberkassel startet mit 3 Herren- und je einer Damen- und Jugendmannschaft in die neue Saison. In der ersten Spielwoche gab es gemischte Ergebnisse...

Die Damenmannschaft musste verletzungs- und urlaubsbedingt auf ihre beiden Spitzenspielerinnen verzichten und war darum im Auftaktspiel der Bezirksliga bei Fortuna Bonn II ohne Chance. Wenn alle wieder an Bord sind, wird es sicherlich anders aussehen.

In einem Herzschlagfinale konnte sich die 1. Herrenmannschaft im Auftakt-Heimspiel gegen Pech II den Sieg sichern. Denkbar knapp holte Chris Benzmüller den entscheidenden Punkt mit 11:9 im fünften Satz. Bernd Zander punktete souverän gleich dreifach.

Ebenfalls ganz knapp schaffte es die 2. Herrenmannschaft auswärts zu einem 7:7 Unentschieden in Witterschlick. Hier gaben insbesondere die durch das Talent Nils Heubaum gewonnenen Punkte Hoffnung auf weitere positive Ergebnisse.

Die 3. Herrenmannschaft und die Jugend steigen erst in der nächsten Woche ein. Allen eine erfolgreiche Saison!